Schließanlagen in EMR-Qualität

Ob Mensch oder Material - Schützen Sie das, was Ihnen wert ist, dauerhaft:

EMR-Zylinder und Anlagen werden mit Hilfe modernster computergesteuerter Fräsverfahren nach DIN-Norm 18254 hergestellt und überzeugen durch ein Höchstmaß an Präzision und Funktionssicherheit. Darauf gewähren wir einen Garantiezeitraum von 5 Jahren!

Erweiterten Schutz gegen unzulässiges Kopieren bieten Sicherheitskarten. Duplikate registrierter Schlüssel und Profile können vom Fachhandel nur gegen Vorlage eines solchen Zertifikats bei EMR Schließanlagen in Auftrag gegeben werden.

Stiftpaare aus messingummanteltem, rostfreiem Stahl bieten erhöhten Aufbohrschutz. Dieser wird weiter verstärkt durch zwei gehärtete Silberdrahtstifte, die an jeder Seite des Gehäuses angebracht sind.

  • EMR-Zylinder sind in 5- oder 6-stiftiger Ausführung lieferbar
  • Gehäuse Ausführung Messing
  • Kerne aus verschleißfestem Sondermessing
  • Schlüssel Neusilber DIN 17663/NS 13 Pb korrosionsfest
  • Kernstifte Messing vernickelt korrosionsgeschützt
  • Unterstifte Pilzstifte gegen Aufsperrversuche
  • Federn Sonderbronze
  • Bei Halbzylindern ist der Mitnehmer 8-fach verstellbar oder für Alarmanlagen 180° drehbar.
  • Bei Doppelzylindern Schließgradstellung 22°.

EMR – Mit Sicherheit die richtige Entscheidung!

Suche

Schließplan

Kontakt

EMR Schließanlagen

Kaiserstraße 43
D-42477 Radevormwald

leertransparentTel: +49 2195-3755
Fax: +49 2195-2837

info@emr-schliessanlagen.de

Rechtliches

© 2016 EMR Schließanlagen

Suche